GERRY WEBER TICKET CENTER 05201 81 80

Mo. bis Fr. 10–17 und Sa. 10–13 Uhr

U21-Länderspiel in HalleWestfalen • Anwurf gegen Tschechien direkt vor der Partie der A-Nationalmannschaft gegen Polen • 13. April (Samstag) 2019, 11.00 Uhr im GERRY WEBER STADION

Die U21-Nationalmannschaft: Länderspiel gegen Tschechien im GERRY WEBER STADION

Axel Kromer (Vorstand Sport des DHB): "Schritt, von dem die Spieler nur profitieren können“

Anwurf in der ostwestfälischen Eventarena um 11.00 Uhr

Die U21-Nationalmannschaft des Deutschen Handballbundes bestreitet am Samstag, 13. April, unmittelbar vor dem EM-Qualifikationsspiel der Männer-Nationalmannschaft gegen Polen, ein Länderspiel in HalleWestfalen. Gegner im GERRY WEBER STADION wird Tschechien sein, das Spiel beginnt um 11.00 Uhr.

„Wir haben immer betont, wie wichtig uns eine hohe Durchlässigkeit zwischen der A- und der Junioren-Nationalmannschaft ist“, sagt Axel Kromer, Vorstand Sport des Deutschen Handballbundes. „Nach den gemeinsamen Lehrgangstagen in Kamen-Kaiserau ist das Länderspiel in Halle/Westfalen vor einer so großen Kulisse ein nächster Schritt in diesem Prozess, von dem die Spieler nur profitieren können.“  

Martin Heuberger, Junioren-Bundestrainer: „Wir freuen uns sehr darauf, dass wir uns vor einer Kulisse von über 10.000 Zuschauern präsentieren können. Das Spiel gibt unseren Junioren-Nationalspielern einen ersten Einblick, was es bedeutet, für die A-Nationalmannschaft aufzulaufen. Wir werden wichtige Erfahrungen sammeln, die den Spielern einen weiteren Anreiz geben, weiterhin hart an sich zu arbeiten, um solche Spiele zukünftig auch in der A-Nationalmannschaft zu erleben.“

Das Aufeinandertreffen mit der tschechischen Auswahl ist Teil eines Länderspiel-Doppelpacks der U21-Nationalmannschaft. Bereits einen Tag zuvor (Freitag, 12 April) treffen Deutschland und Tschechien in der Sporthalle Dankersen an der Olafstraße in Minden aufeinander. Karten für die Partie, die um 19 Uhr angepfiffen wird, sind in der Sport Meisolle in Minden ab dem morgigen Donnerstag, 28. März, erhältlich.

Lars Halstenberg, zukünftiger Jugendkoordinator der TSV GWD Minden: „Wir freuen uns sehr darüber, dieses Länderspiel auszurichten und die beiden Nationalmannschaften bei uns in Minden begrüßen zu dürfen. Den beiden Teams aus Deutschland und Tschechien wünschen wir erfolgreiche Spiele gegeneinander und den handballbegeisterten Fans in der Region packende Länderspiele der Junioren.“

Für die U21-Nationalmannschaft von Bundestrainer Martin Heuberger sind die Länderspiele im April weitere wichtige Standortbestimmungen auf dem Weg zur U21-Weltmeisterschaft in Spanien (14. bis 29. Juli). Die Auslosung der WM-Gruppen findet im Mai statt.
 
Die Daten im Überblick:

Freitag, 12. April, 19 Uhr – Sporthalle der Hauptschule Dankersen: Deutschland – Tschechien

Samstag, 13. April 11.30 Uhr – GERRY WEBER STADION in HalleWestfalen - U21-Länderspiel: Deutschland – Tschechien

Samstag, 13. April, 14 Uhr – GERRY WEBER STADION in HalleWestfalen -  EM-Qualifikation (live im ZDF): Deutschland – Polen