GERRY WEBER TICKET CENTER 05201 81 80

Mo. bis Fr. 10 –17 und Sa. 10 –13 Uhr

Sarah Connor am 07. Juli (Freitag) 2017. Beginn: 19.00 Uhr

Pop-Queen gibt Zusatzkonzerte im kommenden Jahr auf Grund der hohen Nachfrage

Hammerstimme, Hammerstimmung: Sarah Connor rockte am 22. April 2016 vor 7.500 Fans das ausverkaufte GERRY WEBER STADION und riss das Haller Publikum bei ihrem "Muttersprache"-Konzert von den Sitzen. Für diesen begeisternden Live-Act in der ostwestfälischen Eventarena erhielt die Pop-Queen den "Sold Out"-Award - nach Udo Lindenberg 2012 und Xavier Naidoo 2015. Insgesamt über 200.000 verkaufte Tickets für ihre Live-Termine in Deutschland vermeldete die blonde Soulstimme, die gekonnt zwischen kraftvollen Power-Tiefen und mädchenhaften Sopranhöhen, zwischen heißen Nummern und stillen Augenblicken wechselt. Fast wöchentlich jagt eine Erfolgsmeldung die nächste und auf Grund der hohen Nachfrage setzt Sarah Connor ihre "Muttersprache"-Tournee fort.

Ab 2017 geht die gebürtige  Delmenhorsterin mit ihrer renommierten Live-Band wieder auf große Tournee quer durch die Republik und einmal führen die deutschsprachigen Titel die Pop-Lady ins GERRY WEBER STADION. Am 07. Juli (Freitag) 2017, ab 19.00 Uhr, garantiert die 36-jährige Sängerin ausgelassene Partystimmung und Gänsehaut-Momente bei ihrem dann fünften Auftritt in HalleWestfalen. So überzeugte Sarah Connor neben ihrem "Muttersprache - Live"-Konzert im April 2016 bereits tausende Fans beim größten deutschen ATP-Tennisevent, die GERRY WEBER OPEN: Am 13. Juni 2009 und am 16. Juni 2012 im Rahmen der GERRY WEBER OPEN Fashion Night sowie einem Live-Auftritt am 18. Juni 2015 auf der Showbühne im Public-Bereich. Ihre Premiere in der Haller Eventarena hatte die Norddeutsche am 08. Oktober 2005 bei ihrer "Naughty but Nice-Tour" vor rund 3.600 Zuschauern.

Obwohl Sarah Connor seit beinahe 15 Jahren Platten veröffentlicht, lernte man sie 2015 noch einmal von einer ganz neuen Seite kennen. Mit ihrem inzwischen mit Dreifach-Platin ausgezeichneten Erfolgsalbum "Muttersprache" überraschte und begeisterte sie alte und neue Fans und landete mit ihrer Single „Wie schön du bist“ wochenlang in den Top Ten der deutschen Charts. Nach fünf Jahren intensiver persönlicher Arbeit fand sie mit Peter Plate, Ulf Sommer und Daniel Faust - ehemals Rosenstolz - die richtigen Partner, die sie behutsam dazu
ermutigten, ihre eigene Art zu finden, sich musikalisch auszudrücken. Entstanden ist ein außergewöhnliches, persönliches Album voller Songs, die überraschen und berühren.

Ihre Fans, aber auch das deutschsprachige Publikum, zollen dem Mut von Sarah Connor Tribut, was die Einstiegsplatzierungen ihres Albums "Muttersprache" deutlich erkennen lässt: In Deutschland und der Schweiz auf Platz eins sowie in Österreich von null auf drei. Damit reiht sich der am 22. Mai 2015 erschienene Longplayer in die zahlreichen Erfolge wie unter anderem fünf Nummer eins-Single-Hits, 14 Top Ten-Hits und neun Top Ten-Alben der Pop- und Soul-Sängerin ein, die in ihrer Karriere international weit über sieben Millionen Tonträger verkauft hat. In der Folge wurde "Muttersprache" schnell mit Gold und Platin ausgezeichnet und hält sich seit der Veröffentlichung, um genauer zu sein seit mehr als einem Jahr, in den offiziellen deutschen Album-Charts. Zeitgleich zu ihrem Live-Auftritt mit Brit-Pop-Wunder James Bay beim Echo 2016 erreichte Sarah Connor einen weiteren Meilenstein in ihrer Musikkarriere: "Muttersprache" erhielt Dreifach-Platin und wurde zum erfolgreichsten Sarah Connor-Album aller Zeiten.

Auch live ist Sarah Connor ein Allround-Talent, was sie immer wieder - Abend für Abend - unter Beweis stellt. Sie überzeugt mit ihrer einzigartigen Stimme und erobert ihr Publikum im Sturm: mal laut, mal leise, leidenschaftlich, aber auch nachdenklich. Mit ihrer ehrlichen und natürlichen Art verleiht die deutsche Pop- und Soulsängerin ihrer Musik die Glaubwürdigkeit, für die ihre Fans sie so lieben und wofür sie die Künstlerin mit Textsicherheit und vielen emotionalen Momenten belohnen.

Eintrittskarten sind zum Preis ab 46,00 Euro unter der telefonischen Hotline (05201) 81 80 erhältlich. Des Weiteren via Internet unter www.gerryweber-world.de sowie bei allen CTS-Vorverkaufsstellen. Das GERRY WEBER Ticket-Center ist wie folgt zu erreichen: Weidenstraße 2 (direkt an der B68 Richtung Osnabrück/Bielefeld gelegen), 33790 HalleWestfalen.

Partystimmung und Gänsehaut-Momente garantierte Sarah Connor mit ihren drei Backgroundsängerinnen beim ausverkauften Live-Konzert 2016 im GERRY WEBER STADION. Nun gibt die Pop-Queen ein Zusatzkonzert ihrer sensationellen und vielfach gelobten "Muttersprache - Live"-Tour am 07. Juli 2017 in HalleWestfalen. © Andreas Leber (Lemgo)